Samstag, 11. April 2015

...und weiter geht es


mit dem versprochenen Wochenpost ;o). Und es gibt wieder Einiges zu sehen.
Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Osterfest und konntet die Feiertage genießen, auch wenn das Wetter nicht so toll war. Dafür wurden wir ja in den letzten Tagen von der Sonne verwöhnt.

************************************************************

Erinnert ihr euch noch an die Anfänge meiner Grannydecke im letzten Jahr mit dem Granny Square Sunny? Lange, lange habe ich wieder für die Vollendung gebraucht, aber nun ist sie schon eine Weile fertig und ich wollte sie euch auch hier gern noch zeigen. Ich bin immer noch ganz verliebt in die Farbkombi. Und da schon so oft Nachfragen kamen, hier noch ein paar Infos:

Ich habe mit einer 4er Nadel und der Catania in den Farben Hellblau, Orchidee, Leinen und Mint, der G-B Carina in der Farbe Natur (oder war es Creme?) und einem Noname Baumwollgarn derselben Stärke in einem gedecktem Mintton gehäkelt. Meine Grannys wurden 9 x 9 cm groß, allerdings kommt es ja auch immer darauf an, wie locker oder fest ihr häkelt. Zum Schluss habe ich meine Decke noch mit vielen Runden Granny Stripes umhäkelt.

Und da liegt sie nun, bereit zum Einkuscheln ;o).








Und ich habe mich schon wieder verleiten lassen, die nächste Decke in Angriff zu nehmen. Eine ähnliche Decke mit Anleitung, in englisch aber mit viiiiielen Bildern, findet ihr hier auf dem Blog von Bunny Mummy. Ich häkele wieder mit einer Nadel in Stärke 4 und der Stylecraft Special DK. Das ist übrigens eine ganz tolle Qualität.
 Ich habe sanfte, gedeckte Farben gewählt und die ersten Ergebnisse gefallen mir schon richtig gut.


Dieses Mal habe ich mich für die "Join as you go" Methode entschieden, super erklärt hier auf Lucy`s Blog, allerdings auch wieder in englisch. Nachdem ich die ersten drei Runden eines Grannys gehäkelt habe, vernähe ich die Fäden und häkele es dann in der vierten Runde direkt an die Decke. Und dann vernähe ich auch diesen Faden. Das hat den Vorteil, dass wenn ich das letzte Granny gehäkelt habe, die Decke schon, bis auf die Umrandung,  fertig ist und ich nicht erst noch gefühlte 500 Grannys zusammenhäkeln und 12000 Fäden vernähen muss ;o))))).




***********************************************************************

Viele von euch kennen sicher die süßen Blumenkinder von Cornelia vom Blog Zwergenwelt. Und da ich schon länger in die niedlichen Püppchen verliebt bin, hab ich mir jetzt auch endlich Eines bei ihr bestellt.

Darf ich vorstellen? Das ist Annika. Sie liebt, wie könnte es anders sein, Blumen über alles :o).



 Sie hat übrigens blaue Augen,genau passend zum Kleid, total süß oder?






 Auch Häkelblümchen mag sie sehr gern. 





Ich muss sie mir immer wieder anschauen und weiß jetzt schon, dass sie nicht mein einziges Blumenkind bleiben wird.
Cornelia´s Shop findet ihr übrigens hier.


 ***************************************************************

In den letzten Wochen habe ich einige Geschenke für liebe Freundinnen angefertigt. Unter anderem dieses umhäkelte Glas mit Füchslein. Eine ähnliche Fuchsapplikation hatte ich auf Pinterest gesehen, leider ohne Anleitung, aber es war gar nicht so schwer es nachzuarbeiten. Und ich glaube, ich brauche dringend noch so Eines für mich.



  Auch diese beiden Topflappen waren Geschenke. Eine ähnliche Anleitung findet ihr hier. Die Umrandung hab ich allerdings etwas abgeändert.










 Und auch die Idee zu diesem Stofftag hab ich auf Pinterest entdeckt, für mich eine Quelle unendlicher Inspiration ;o).
 Dazu musste ich zuerst ein Patchworkquadrat aus winzig kleinen Stoffstückchen anfertigen. Das war schon ganz schön fummelig, aber das Ergebnis ist auch total süß, oder? Dann hab ich das Stück mit Vlies verstärkt, eine Hasenform ausgeschnitten und auf Stoff appliziert, aus dem ich letzten Endes die Tags genäht habe.








Was ich noch so gewerkelt habe, zeige ich euch dann beim nächsten Mal.

 *********************************************************************


Und hier seht ihr schon mal einen kleinen Ausblick auf ein Projekt, an dem ich im Moment arbeite.
Es wird ein Hexagonkissen, dieses Mal nur für mich.


****************************************************

Nun wünsche ich euch noch ein schönes restliches Wochenende. Wir lesen uns ganz bald wieder.

liebe Grüße,eure Constance

Kommentare:

  1. Hallo Constance,
    fleißig, fleißig!
    Und alles sooo schön!
    Noch viel Spaß und ein tolles Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. liebe Constance,
    deine Decke ist der wahre Traum, ach wenn ich dich auch so häkeln könnte, wundervoll, allein die Farben, was für ein Traumobjekt! alle deine anderen schönen Handarbeiten durfte ich ja schon bei IG und auch in Natura bewundern, so fein und schön, was du machst. Dann freue ich mich natürlich dass eine kleine Dame bei dir einziehen durfte, ich bin sehr glücklich darüber, den bei dir hat sie es wirklich gut!
    sie wird sich bei all den süßen Hasen und anderen niedlichen Sachen richtig wohl fühlen.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Samstag für dich!!♥
    Deine cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Schöööön! So viele wunderschöne Dinge hast du gewerkelt! Bin echt schwer begeistert! Solch einen Topflappen hab ich auch schon mal gehäkelt, so einen ähnlichen, fürs Puppenhaus. Den sieht man auch in meinem Header.
    Die Püppchen von Cornelia gefallen mir auch so gut. ich hab mir nur noch keines bestellt, weil ich Angst habe, dass sie mit meinen Katzen eine Reise macht! Du verstehst was ich meine?! Maja liebt ja Püppchen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Constanze, es ist soooo schön, wieder bei Die lesen zu dürfen! Du warst ja soooo fleißig und soooo kreativ- unglaublich schön!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  5. Ja HALLO du Liebe,
    ich freu mich gaaaaaanz dolle, dass ich hier wieder von dir lese !!!!!! und hab grad festgestellt, dass mir dein letzter Post gar nicht angezeigt wurde *tss
    Deine Decke ist sooooooo schön geworden und das Blumenmädel ist herzallerliebst. Und das Hexagonkissen wird bestimmt fantastisch. Ach ich freue mich, wünsche dir einen wunderschönen Sonntag, grüße dich gaaaanz <3lich und hüpfe jetzt noch zurück
    :O) .....

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Constanze
    Du warst aber unheimlich fleissig.....für eine solch schöne Decke fehlt mir einfach die Geduld....umso mehr bewundere ich alle die eine fertig häkeln...und du bist schon an der zweiten...Wahnsinn....die topflappen sehen wunderschön aus....
    Bin schon gespannt wie dein neues Kissen aussehen wird......
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  7. Haaaaach, alles so schön!!!! Besonders das umhäkelte Glas... das hab ich direkt nachgemacht, ich zeige es auch nochmal auf dem Blog... Danke für die Inspiration! Die Applikation sollte auch wie dein Fuchs aussehen, aber es glich eher einem Koala *grins* also habe ich mich durch eine niederländische Anleitung durchgewurschtelt und jetzt schaut's wenigstens wie ein Fuchs aus ;0) LG, Raphaele

    AntwortenLöschen
  8. oh mein gott, ist das alles hübsch, ich bin ganz verzückt und die häkeldecke ganz oben ist der hammer, die farben sind sowas von schön, da bekomme ich lust auch mal wieder eine grannydecke zu häklen. hübsch hast du es hier. liebe grüsse von der insel rügen, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Constance,
    da warst du aber super fleißig und hast so tolle Sachen gewerkelt...und die Püppchen von Cornelia sind echt toll...bei mir wohnt auch schon eine...vielleicht bekommt auch sie irgendwann eine Schwester... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Dejne fertige Decke gefällt mir sehr gut, vor allem der breite Rand außen herum.
    Auf die nächste bin ich gespannt. Auch auf das Kissen.
    Fuchsglas würde ich ganz spontan ein neues Zuhause geben : )
    Ganz ehrlich, tolle Sachen hast du gezaubert.
    Schönen Sonntag noch, Angela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Constance,
    Unglaublich wie fleißig du wieder warst! :-D Die Decke ist toll geworden und sicher wird auch deine neue wunderschön. Ich finde diese Grannydecken einfach unglaublich charmant und gemütlich.:-)
    Viele Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Constance
    wunderschoene Sachen hast du hergestellt.Ich finde dein umhaekeltes Glas mit den Fuchs so niedlich.
    Liebe gruesse
    Anni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Constance,

    So schön von dir zu hören und zu lesen. Für meinen Geschmack könntest du jeden Tag einen Post machen und ich würde mich auch jeden Tag riesig darüber freuen:-) Ich mag deine Posts einfach so gerne, da sehe ich immer so schöne Sachen, wie jetzt die Decke mit ihren herrlichen Farben. Aber auch die Topflappen und das Füchslein... ich komme gar nicht mehr von den Bildern weg, einfach genial. Du hast wirklich ein sehr grosses Talent, ich häkle noch immer "nur" Blümchen:-)
    Ich habe gehofft, dass du das Kugelhäschen in der Zuckerdose entdeckst, es fühlt sich dort so wohl. Sag mal du Liebe, dass Masking Tape habe ich auch von Belgien. Das Geschäft heisst Herma, evtl. gibt es dieses in Deutschland auch? Bei uns in der Schweiz leider nicht.

    So, nun wünsche ich dir einen tollen Nachmittag und hoffentlich bis bald.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Constance,

    ich war überrascht, als ich deinen Post entdeckte. Aber wenn man selbst eine Zeit blogabstinent ist, fällt einem nicht auf, wenn jemand wieder da ist. Ich freue mich, vor allem, deine wunderschönen Handarbeiten zu sehen. Da herrscht bei mir nämlich momentan Flaute. Und das Zwergenweltpüppchen von Cornelia ist einfach entzückend.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Meine liebe Constance, ich bewundere deine Engelsgeduld sehr, mir sind die großen Decken, obwohl ich sie wundervoll finde, viel zu eintönig. Die würde ganz schnell in irgendeiner Ecke wandern, weil ich gelangweilt bin. Deine Farbwahl ist wirklich ausgesprochen gelungen, die neue Variante finde ich auch sehr harmonisch und wenn du gleich anhäkelst, ist es wohl auch angenehmer. Deine Topflappen sind ein Gedicht, die sind viel zu schön für den Gebrauch, aber wenn man sie in der Küche betrachtet, und man sich daran erfreut, das hat ja schließlich auch was:-)))). Ich drück dich meine Liebe

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Constance,

    ich habe Dich eben erst entdeckt. Wie konnte mir ein solch toller Blog nur so lange verborgen bleiben. Habe mich eben gleich ganz rasch bei Dir eingetragen, damit ich nichts mehr von deinen wundervollen Arbeiten verpasse! ;-) Also.....ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll......ich beginne mal ganz oben mit Deiner wundervollen Grannydecke. Sie ist ein wahres Träumchen, wirklich....einfach nur schöööööööööön. Deine nächste Decke scheint mir auch sehr hübsch zu werden, bin gespannt wie sie fertig ausschaut! Dein Püppchen von der lieben Cornelia ist auch einfach nur zuckaaaaaaaa-süß. Cornelia macht wirklich super-niedliche Püppchen. Das Füchslein-Glas ist einfach zum verlieben! Das Du Dir davon auch gerne eines machen möchtest, kann ich nur zu gut verstehen. Richtig verliebt habe ich mich in die Topflappen. Die sind einfach hammer-schön! Habe mir die Anleitung soeben abgespeichert. Die muss ich mir unbedingt auch häkeln! Du hast sie auch in tollen Farbkombis gehäkelt! Die Idee mit den Tags ist auch richtig süß. Ich liebe ja Pinterest sehr, ich kann auf der Seite stundenlang eintauchen. Auf Dein Hexagon-Kissen freue ich mich schon!

    Habs fein!

    Ganz zauberhafte Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Constance,
    wow, die Decke ist wunderschön geworden...! Meine braucht auch eine Ewigkeit , da ich alle zusammen häkeln muss.
    Aber diese "Join as you go" Methode hört sich interessant an und ist bestimmt eine gute Lösung! Vielen Dank für den Tipp..., muss ich mir mal anschauen! Aber auch die Topflappen sind ja so entzückend ;0)
    Bin schon gespannt auf Dein Hexagonkissen..., an sowas traue ich mich schon gar nicht ran.
    Wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Constance,
    nun merke ich erst, dass Du Deinen Blog doch weiterführst!! Juhuuu, welche schöne Neuigkeit!!! (auch wenn Sie nicht mehr sooo neu ist ;-) )
    Die Sunny Granny Square Decke ist soooo schön geworden!! ♥ Und die Umrandung finde ich richtig toll! ♥♥
    Überhaupt zeigst Du so viele schöne Sachen hier!! :)
    Liebe Grüße von
    Linchen

    AntwortenLöschen

Hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar.