Sonntag, 5. Januar 2014

meine Tilda Decke




Hallo ihr Lieben!

Ich hatte euch ja angekündigt, dass ich euch bald meine Tilda decke präsentieren werde. Und nun ist sie auch schon fertig :o).

Leider bin ich mit den Bildern ganz schrecklich unzufrieden :o(. Ich hoffe einfach mal auf eure Fantasie, denn die Decke ist wirklich wunderschön geworden und die Bilder werden ihr einfach nicht gerecht!

***************

Hier wird gerade noch die letzte Naht vollendet.






 Genäht hab ich sie aus 40 Quadraten á 21,5 x 21,5 cm.


 Für die Rückseite hab ich einen ganz weichen graublauen Fleecestoff verwendet. Das Top hab ich ganz einfach rechts auf rechts auf den Fleece genäht, eine Wendeöffnung gelassen, alles gewendet....



 ...die Wendeöffnung per Hand verschlossen und dann nochmal ringsum abgesteppt.

Damit die Lagen besser zusammen bleiben hab ich an jeder "Kreuzung" ein Kreuz mit Stickgarn genäht und auf der Rückseite verknotet.



 So war die Decke ruckzuck fertig :o).

Hier seht ihr sie fast komplett..ihr müsst euch nur oben noch 1,5 reihen dazu denken (die brauchte ich um sie über die Tür zu hängen).



 Ich fand es sehr entspannend die Decke auf diese simple Art zu nähen, ohne komplizierte Muster und ohne Binding. Deshalb werd ich die nächste Decke für meine Emily wohl genauso nähen.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag!

Eure Constance

Kommentare:

  1. Liebe Constance,

    deine Decke ist ein Traum geworden, so wunderschön!! Genau so eine möchte ich auch gerne haben aber ich befürchte sie wird nicht annähernd so schön wie deine, die Stoffe passen einfach perfekt zueinander!

    Die Idee ein Kreuzchen zu sticken ist gut, das muss ich mir merken, bei meiner letzten Tildadecke hat sich nämlich immer wieder alles verschoben.

    Liebste Grüße und einen schönen Sonntag,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Constance,
    die Decke ist wunderschööön geworden,auch die Stoffe sind traumhaft :-)))
    Leider habe ich mich bisher nur an Babydecken gewagt.Ich denke immer,die Großen schaffe ich nicht durch meine Maschine :-)
    Sei herzlich gegrüßt
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Constance,
    die Decke ist wunderschön geworden, wirklich super genäht. Meine Nachbarin macht auch Patchwork und ich habe mich vor Jahren auch mal rangetraut, aber war mir damals zu kompliziert. Wenn ich das bei dir so sehe, bekommen ich auch wieder Lust. Vielleicht fange ich ja mal mit einem Kissen an.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  4. Boh Constance- das ist ja ein Prachtstück! Sowas könnte ich nie! toll gemacht!
    Ich überlege ob ich mal wieder eine Decke häkele
    Wünsche Dir eienn schönen Sonntag
    GLG Elma

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön und kuschelig ,
    Ich habe meine ganzen Stoffe gestern sortiert und beschlossen auch eine Decke zu nähen .
    Ich hoffe sie wird auch so schön wie deine .
    Einen schönen Sonntag wünsch ich dir noch Karo

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Constance,
    Deine Decke ist wirklich wunderschön geworden.
    Ich habe nachdem Tildaprinzip zwei Tagesdecken für unsere Betten gefertigt. Für die Rückseite habe ich dann immer die günstigen Überwürfe vom Schweden verwendet.
    Deine Decke würde ich aber auch sofort nehmen, zwinker
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Heb Constance,
    wunderschön ist die Decke geworden!
    Es muss ja auch nicht immer kompliziert sein! Auch in dieser Decke steckt eine Menge Arbeit und Herzblut!
    Ganz liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Constance,
    die Decke ist wunderschön geworden, die Farbkombi ist ein Traum.
    Dann viel Spaß beim drunter kuscheln.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Constance,
    die Decke ist ein Traum!!! Da kann deine Tochter sich ja schon freuen ...

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Decke auch ganz zauberhaft schön !!! Und die Bilder sind doch gar nicht so schlecht !!
    LG Vivi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Constance,
    Die Decke ist wirklich sehr schön! Blaue Tildastoffe hatte ich bisher kaum, aber wenn ich mir deine Decke so angucke, sind die auch sehr hübsch.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Constance,
    dazu müsstest Du mal ein Ebook entwerfen...die Decke ist einfach traumhaft.
    Die würde ich zu gerne nachnähen, aber nur mit Deiner genauen Anleitung.....
    Und zuerst muss ich mal schönen Stoff aussuchen! Stoffmarkt, wo bleibst Du???
    Gestern habe ich mir ein neues Tilda Frühlingsbuch gekauft, es ist allerdings von 2011, aber egal. So schöne Sachen sind darin, auch Deine Dala Pferdchen...wann nähen wir wieder???
    Dir einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Constance,
    Wow, die Decke ist sooooooo schön geworden! Ich liebe Tilda-Stoffe :-)
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Constance,
    du kannst ganz zu recht stolz auf deine Decke sein. Die ist traumhaft schön geworden. Ich bin ganz neidisch :-)
    Das mit den Bildern kenne ich auch. Bei dem Wetter (licht) ist es unmöglich vernünftige Bilder zu machen.
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  15. Ach Constance, Du willst die Decke nicht? Kein Problem...ich nehme sie schon. Nein mal im Ernst, ich finde sie hammer. Mir gefallen im Moment sowieso gerade die grau-blau Töne, obwohl ich vor fünf Jahren eigentlich alles blaue rausgeworfen habe. So ändern sich die Geschmäcker halt immer wieder.

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  16. liebe constanze, die decke ist wunderschön! die stoffe - ein traum! manchmal ist weniger mehr :)
    liebe grüsse und eine schöne woche von aneta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Constance,

    wow, die ist ja superschön geworden und ich finde die Zusammenstellung der Farben sehr gelungen ♥♥

    Ganz lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Auch wenn du mit den Fotos nicht zufrieden bist, ich finde deine Decke echt schön!

    AntwortenLöschen
  19. Wow, sehr schöne Decke. Die Farbkombination gefällt mir besonders gut. Ganz nach meinem Geschmack.

    Ein wirklich tolles Ergebnis!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Constance,
    die Decke sieht wunderschön aus und durch die tollen Stoffe braucht sie auch gar nicht mehr. Da juckt es mich glatt in den Fingern, aber erst einmal sind zig Ufos dran...
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Constance,
    wooow. Die ist echt wunderschön! :-D Ich wollte mir schon lange eine machen aber mir graust es vor dem Zuschnitt und dem absteppen. >. <
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Constance
    die ist wirklich ein Traum,so schöne Farben und so eine Menge arbeit.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  23. hallo Constance,

    deine Tildadecke ist traumhaft geworden und die Farbkombi gefällt mir auch sehr gut. Ich hab auch schon zwei Stück genäht, eine für mein Töchterlein und eine für mich und beide sind ständig in Gebrauch und wir möchten sie nicht mehr missen....Mit Fleece abgefüttert ist sie sooo kuschelig warm - einfach genial:-)

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  24. Meine liebe Constance,
    was soll ich nur sagen? Ich bin ganz sprachlos, so schön ist deine Tildadecke. Die Stoffe hast du perfekt ausgesucht und kombiniert. Das blaue Fleece von der Rückseite sieht so kuschelig aus und ist es sicherlich auch.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Constance,
    total schön ist sie geworden!!!!!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Constance,
    deine Decke ist wunderschön geworden und beim anschauen merke ich, dass ich unbedingt auch mal wieder mehr mit Blautönen handarbeiten muss. Zumal blau immer meine Lieblingsfarbe war, mittlerweile finde ich, jede Farbe hat ihre Schönheit ;-)
    Ich hab schon mehrere Decken gepatcht, damit die Quiltdecke griffiger wird, könntest du auch in einige
    Blöcke ein Motiv ( z.B.. Herzen ) sticken.
    Kennst du Ellie`s Quiltblog ? elliesquiltplace.blogspot.nl
    Ein wunderschöner Blog, leider nur in niederländisch, bzw englisch zu lesen, aber wundervolle Arbeiten und in Ellie`s Shop gibt es auch entsprechende Anleitungen.
    So, jetzt wünsche ich dir noch einen schönen Tag und verschwinde wieder an meine Nähmaschine,
    ....... ich hab mich da doch tatsächlich bei einem Wanderpaket angemeldet ;-) *freu*
    <3liche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Constanze,
    deine Decke sieht herrlich aus. Und die einfacheren Dinge sind oft auch die schönsten.
    Habe im Herbst meine allererste Quiltdecke gemacht, einfach Quadrate, und sie ist richtig toll geworden.
    Ich habe allerdings noch ein anderes Anliegen.
    Ich habe ein Tilda-technisches Problem und bräuchte Rat von einem Profi.
    Und weil ich deinen Blog schon etwas verfolge, hab ich dich als Profi auserwählt ; )
    Ich hätte eine Frage zum Buch "Tildas zauberhafte Welt", hast du das auch?
    Falls du mir helfen möchtest, worüber ich mich wahnsinnig freuen würde,
    schreib ich dir meine email adresse auf: angela-schredl@t-online.de
    Liebe Grüße und ein gutes neues Jahr, Angela

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Constanze
    Ganz wundervoll ist deine Decke geworden...sieht richtig kuschelig aus....und du hast mich angespornt auch endlich eine zu nähen...vielleicht schaff ich es auch bis zum nächsten Winter ;-)
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  29. Jest na prawdę śliczny.
    Perfekcyjnie łączysz kwadraty.
    Wszystkiego dobrego w Nowym Roku!

    AntwortenLöschen

Hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar.