Dienstag, 17. September 2013

meine Grannydecke...und kein Ende in Sicht ;o)

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende.

Wir hatten ja bis gesterm meine Eltern zu Besuch. Es war sehr schön, auch wenn das Wetter nicht so doll mitgespielt hat.
Dafür hatte ich Zeit ein wenig mit meiner Mama zu häkeln und dabei zu plauschen z.B. was wir in nächster Zeit für Projekte planen.

Dabei kam die Sprache auch wieder auf meine Grannydecke. Die Anfänge seht ihr hier.
Eigentlich hatte ich geplant sie bis spätestens Weihnachten fertig zu haben. Doch nach anfänglicher Euphorie lag sie ziemlich lange unangetastet im Häkelkorb, weil ich noch so viele andere Sachen machen wollte und mich das Granny Häkeln auf Dauer langweilte.
Im Mai hatte ich dann aber wieder Lust bekommen und hab viele Grannys angefügt. Und dann lag sie wieder herum.

Aber jetzt hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich hab wieder losgelegt.






48 Grannys hab ich mittlerweile geschafft. Und es müssen noch mindestens doppelt so viele werden(besser noch mehr, denn ich wünsche mir eine große Decke).

 Ich will es unbedingt noch bis Weihnachten schaffen!!!

Also werd ich jetzt jeden Tag wenigstens einen Granny häkeln und anfügen.

(Bitte macht mir ein bissl Mut, dass ich durchhalte!)



Außerdem hab ich angefangen mir eine weitere Mütze zu häkeln. Kalt genug dafür war es heut morgen schon, brrr.
Die zeig ich euch wenn sie fertig ist. Ich hab eine tolle, flauschige Wolle in eisblau mit Glitzerfaden dafür.

Nun wünsch ich euch allen einen schönen Tag! Bei uns scheint gerade die Sonne :o)

Eure Constance

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Constance,
    auch mir geht es so mit den Grannys,aber so viele habe ich noch nicht geschafft.
    Wie du schon schreibst, es kommt immer etwas anderes dazwischen.
    Ich finde es ganz toll, dass du sofort zusammen nähst und nicht erst am Schluss.Mach weiter,du schafft das bis Weihnachten.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Tilla
    PS: Gestern habe ich 3 Kürbisse genäht und heute sind nochmal 3 dran.Macht Spaß und ist total einfach.Vielen Dank nochmal für die Anleitung

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Constance,
    deine Granny-Decke ist wunderschön ! So eine hätte ich auch gerne mal ! Mut kann ICH dir leider nicht machen - da ich ein Typ bin, der nicht immer das gleiche häkeln kann ! Ich suche immer neue Projekte. Daher hoffe ich, dass es bei den Grannylieseln wieder mal eine weiße Runde gibt, damit meine angefangene Decke wachsen kann.
    Viele, herzliche Grüße aus der Windmühle
    Iris
    P.S. Gibt's bei dir wieder mal ein "kleineres" Projekt zum Mitmachen ?

    AntwortenLöschen
  3. Constance- die Decke schaffst du! Und die wird wunderschön sein!
    Aber Grannydecken machen ist wirklich langwierig

    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Constance,
    Du schaffst da bis Weihnachten! Ist doch toll, wenn Du sie Dir als Geschenk selbst unter dem Baum legen kannst!
    Dein Plan, jeden Tag eines zu häkeln, klingt doch super!!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Constance,
    deine Grannydecke wird auf jeden Fall bis Weihnachten fertig. Du schaffst das!!!!!!!! Bei mir steht auch noch eine Hexagondecke auf der To-Do-Liste.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Constance - hier kommt ein Halte-durch-Aufmunterungs-Mailchen. Du schaffst das! Jeden Tag ein Granny und dann wird das was!
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Conny,

    die Decke wird sooo schön, ein Traum!

    Ein Granny pro Tag bzw. sieben pro Woche ist doch wohl zu schaffen, oder?

    Ich möchte sie jedenfalls gerne bald als fertige Decke sehen.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hej Constance,
    genau diese Decke wollt ich auch häkeln, hab mich dann aber um entschieden! Mir ist es auch auf die Dauer zu langweilig! Ca.2Jahre wartet meine Decke schon auf ihre Vollendung und noch kein Ende in Sicht!
    Aber DIR drücke ich ganz fest die Daumen, du schaffst das TSCHAKKA!!!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin nach wie vor begeistert, liebe Constance. Besonders von den Farben. Ich drücke die Daumen, dass du es bis Weihnachten schaffst.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    P. S. Zuckerschnute Resada ist nicht mein Eigentum, aber mein Lieblingspferd. Seit über vier Jahren sind wir ein besonders eingeschworenes Team, weil ich solange schon mit ihr als mein "Stammpferd" arbeite.

    AntwortenLöschen
  10. Ach das schaffst Du bestimmt!! Bis Weihnachten ist doch noch ein Weilchen, und 1 Granny pro Tag ist ja schnell erledigt. Vielleicht machst es dann auch immer gleich schon an der Decke fest, dann siehst besser wie sie wächst und es motiviert evtl. noch etwas mehr ;-). Wär jedenfalls toll, wenn Du durchhälst, es schaut nämlich schon ganz super aus!!

    AntwortenLöschen
  11. Das schaffst du bestimmt. Es sieht schon so schön aus und deine ganz Arbeit wäre umsonst, wenn du nicht weiter häkelst. Also ran an die Nadel und häkeln, bis die Nadel glüht.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Anfeuern kann ich gut (frag mal das Linchen ;O): " Gebt mir ein C!" "C!", "Gebt mir ein O!" "O!" usw. "CONSTANZE, yipiiehh!" *hysterischesGeschrei* *aufundabhüpf* *Pompomsgewedel* - So - ich hoffe ich konnte helfen... und wünsche viel Durchhaltevermögen und Spaß mit den Hexagons, du schaffst das :O) Raphaele

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Constance!

    Du schaffst das! Du kannst es! Die Decke wird großartig werden!

    Deine Ausdauer ist bewundernswert, denn für solch große Projekte fehlt es mir an Durchhaltevermögen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Constance,
    auf jeden Fall mache ich Dir Mut, denn Du schaffst es, diese wunderschöne Decke fertig zu bekommen und wünsche Dir fröhliches Weiterhäkeln.

    Bei mir hat es auch seeeeeehr lange gedauert, bis ich meine weiße GrannyTraumDecke fertig hatte-
    und mit jedem Blick darauf entschädigt sie mich für die lange Entstehungszeit.

    herzliche WEGrüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  15. Wow, die decke wird der Hammer. Einfach wunderschön!! Viele liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  16. uhiiiiiiiiiiiiiii die wird aber sehr schön!!!! vielleicht sollte ich mir das auch angewöhnen die fäden gleich zu vernähen und das granny anzunähen ;) liebe grüße, melanie

    AntwortenLöschen
  17. Jawoll, durchhalten Constanze! :-D Die ist jetzt schon so schön und die Hälfte ist geschafft! :-D Ab nächster Woche mache ich bei meiner auch weiter, so!>. <
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen

Hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar.