Samstag, 15. Juni 2013

Patchwork-Körbchen mit Leinen

Hallo ihr Lieben!

Ich wollte etwas Ordnung in meine Stoffregale bringen. Denn ich hab sehr viele Fat Quarter und auch noch kleinere Stücke...und wenn sie zwischen den größeren Stoffen im Stoffregal liegen, verlier ich schnell die Übersicht.

Deswegen hab ich angefangen die Stoffe alle fein säuberlich zu falten und in rechteckigen Plastikkörbchen aufzubewahren. Aber ich fand diese Plastikdinger so häßlich. Da dachte ich mir, dass Stoffkörbchen, ähnlich einem länglichen Untensilo doch hübsch aussehen würden. Und damit ich gleich wieder ein paar meiner kleinsten Stoffreste verarbeiten konnte, entschied ich mich dafür Patchwork-Körbchen zu nähen.

Hier seht ihr meinen ersten Versuch.


Auf dem ersten Blick ganz hübsch, aber ich war nicht so richtig zufrieden...


...die Henkel waren zu breit, das Design gefiel mir noch nicht ganz und das Schlimmste...


.
...die Stabilität lässt zu wünschen übrig :-(

Also alles nocheinmal auf Anfang und ein neues Modell ausgetüftelt.

Und nun bin ich richtig zufrieden ;o)


 Es sieht gut aus...



 ...es steht stabil...







..die Henkel gefallen mir besser...




...und es passt ordentlich was rein.

Und nun versuche ich das Ebook dazu fertig zu bekommen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend,

eure Constance

Kommentare:

  1. Hallo liebe Constance,
    dein Utensilo ist hübsch geworden! Ich liebe Patchwork in diesen schönen Farben.
    Über die Tasche in blau können wir gerne noch mal reden, ich muss allerdings jetzt erstmal noch zwei rosa/grüne nähen!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut wirklich toll aus!

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Körbchen hast du da genäht.... Bin schon gespannt auf das ebook
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Wow Constance,
    sieht das schön aus! Und dann auch noch so praktisch. Was will frau mehr?!?!
    Ganz toll!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Constance,
    so viele hübsche Sachen sind die letzten Tage bei dir entstanden,eines schöner als das andere.
    Der Garten deiner Eltern ist auch ein Traum.
    Herzlichste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Constance- die Utensilo sind beide so hübsch!
    Ich hatte mal welche gehäkelt- und weils nicht stabil war habe ich beim nächsten ein fach eine Dose umhäkelt:-)

    Tolle was Du so alles nähst- udn so schnell
    Schönes Wochenende wünscht Dir
    elma

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Constance,
    die Körbchen sehen zauberhaft aus! Und was machst Du jetzt mit dem ersten Körbchen?
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  8. Ach ist das ein tolles Utensilo! Mh, du nähst wirklich immer sooo schöne Sachen, und wählst dafür tolle Stoffkombinationen aus. Ich wünschte, ich könnte das auch so. Obwohl das natürlich ein wenig Quatsch ist- manchmal werde ich ganz neidisch auf deine tollen Nähwerke!:)
    Viele liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Constance,
    Du warst ja wieder super fleißig in den letzten Tagen!! Beide Körbchen gefallen mir sehr, wobei das 2. noch ein bisschen toller ist!! :)
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen

Hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar.