Donnerstag, 17. Januar 2013

Unser neues Küchenregal ist da!

Gestern ist unser neues Regal angekommen und wurde heute natürlich gleich angebracht.




Gleich mal probehalber ein paar Sachen drauf gestellt.



Die Kaffeekanne hat mir meine Mama vom Trödel mitgebracht. 





Das Schild hab ich mit Serviettentechnik gestaltet.






Der Krug und die Tassen sind handgetöpfert und waren ein Weihnachtsgeschenk.





Also mir gefällts richtig gut ;-)


Dann hab ich dieses kleine Schränkchen im Shabby Look "umgestylt".

Vorher:



Nachher:





 (Das Licht war nicht so gut...deshalb sind die Fotos nicht so toll.)






Dazu hab ich das Schränkchen erst mit grüner Acrylfarbe angestrichen. 
Dann hab ich den Korpus weiß überstrichen und die Schubladen in mint. 
Blümchen draufgemalt.
Mit Schleifpapier vorsichtig die Kanten und einige Stellen so abgeschliffen, dass die grüne Farbe wieder zum Vorschein kam.
Am Ende alles mir Klarlack (in meinem Fall hatte ich allerdings nur Serviettenklebr im Haus, geht auch ;-9) versiegeln....und fertig.


Kommentare:

  1. Richtig schön, das Regal! Und das selbstgemachte ist noch schöner!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Morgen Constance!

    Da bekommt man bei dir ja in der Früh schon richtig schöne Sachen für die Augen. Bin begeistert von deinem Regal aber dein Schrank ist super!!!!
    lg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Constance,
    bin gerade zufällig auf Deinem Blog gelandet...freut mich total, wie gut sich das Regal bei Dir eingelebt hat ;D Hat ein paar Sekunden gedauert bis ich geschnallt habe, dass das Regal aus meinem Shop stammt...
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar.