Freitag, 30. November 2012

Ich schulde euch noch Bilder



und zwar von der Mütze für den Kleinen









Die Farben hatt er sich so ausgesucht, aber in der Schule will er sie nicht aufsetzen "Die könnte ja schließlich auf dem Schulhof runterfallen und im Dreck landen". Süße Ausrede oder? Dass heutztage schon die Erstklässler so eitel sind. Naja, dann trägt er sie halt bei unseren Winterspaziergängen ;-)


Mein Mann wünschte sich ein Set aus Mütze und Loop. Die Vorgabe war: der Loop möglichst locker und weich und alles in grau schwarz meliert. (und dass sein Gesicht nicht im Bolg erscheint ;-) )





Ich hab einfach hellgraue und schwarz Wolle zusammen genommen und zweifädig gearbeitet. Die Mütze hab ich mit einer 5er Nadel gehäkelt (Stäbchen und auch feste Maschen, immer mal gewechselt, kommt ber bei dem melierten Muster gar nicht raus) und für den Loop hab ich ne 10er Nadel genommen, so ist er schön locker geworden. Mann ist glücklich und ich find ihm stehts ausgezeichnet.



Jetzt wirds aber Zeit mal ne Mütze nur für mich zu machen....




Und dann war da ja noch dieses kleine Häkelkissen. Okay, da ist ein Fehler im Muster und die Farbkombi gewöhnungsbedürftig....ich wollt da nur mal ein Mandala ausprobieren mit meinen Garnresten....aber dann war es mir zu schade die Arbeit wieder aufzutrennen.Und da ich eh noch was Kleines fürs Schlafzimmer brauchte, hab ich kurzerhand ein kleines rundes Kissen draus gemacht.










Ein schönes Freebie für solch ein Häkel Mandala findet ihr bei glueckskreativ.designblog.de, leider funktioniert die Verlinkung gerade nicht :-(

Dort gibt es aber noch jede Menge schöne Häkelanleitungen, so dass sich ein Besuch dort auf jeden Fall lohnt!

Edit:
Leider scheint die Seite nicht mehr zu funktionieren, aber wenn ihr bei Google "Mandala häkeln" eingebt kommt ihr zumindest auf das Freebook.



Und dann hab ich wieder Wickelarmbänder genäht:






Und da morgen der 1. Dezember ist wird heute unser Haus geschmückt!Da freu ich mich jedes Jahr wieder wie ein Kind drauf.

Ein schönes 1. Adventswochenende wünsch ich euch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar.